MENU

Schwarzes Männerbad

Baddesign in überwältigender Natur

18. März 2020 Kommentare deaktiviert für Licht am Schreibtisch Views: 1580 Wohnideen

Licht am Schreibtisch

Mit Innenfensterläden aus Holz, sogenannten Shutters, lässt sich der Lichteinfall im Arbeitszimmer optimal regeln. So gelangt jederzeit ausreichend dosiertes Tageslicht in den Raum und störende Blendungen werden vermieden.

Erhältliche Farben und Lamellenbreiten von JASNO Shutters und Jalousien sind aufeinander abgestimmt. Sie lassen sich problemlos kombinieren, sodass sich ein homogenes Bild ergibt. Bild: tdx/JASNO

Erhältliche Farben und Lamellenbreiten von JASNO Shutters und Jalousien sind aufeinander abgestimmt. Sie lassen sich problemlos kombinieren, sodass sich ein homogenes Bild ergibt. Bild: tdx/JASNO


Ideale Lichtverhältnisse sind ein wichtiger Faktor für effektives und entspanntes Arbeiten. Der Arbeitsplatz sollte daher so ausgerichtet werden, dass das Tageslicht den Raum angenehm aufhellt, aber nicht blendet. Allerdings ist auch zu viel Verschattung und damit zu wenig Tageslicht im Raum unvorteilhaft, denn natürliches Licht hebt die Stimmung und wirkt leistungsfördernd. Optimale Lichtverhältnisse sind dann möglich, wenn im Arbeitszimmer flexible und leicht zu bedienende Verschattungen vorhanden sind.

Werden die einzelnen Paneele mithilfe einer Zwischenverbindung übereinander angebracht, können Ober- und Unterlamellen sogar unabhängig voneinander bedient werden. Bild: tdx/JASNO

Werden die einzelnen Paneele mithilfe einer Zwischenverbindung übereinander angebracht, können Ober- und Unterlamellen sogar unabhängig voneinander bedient werden. Bild: tdx/JASNO

Für den Einsatz im Arbeitszimmer sind sogenannte Shutters von JASNO, Innenfensterläden aus Holz, besonders gut geeignet. Sie lassen sich stufenlos justieren und sorgen für idealen Sonnen- und Sichtschutz zu jeder Tageszeit. Die Holzfensterläden bestehen aus einem Rahmenpaneel mit stufenlos verstellbaren Lamellen. Je nach Fenstergröße können mehrere Paneele miteinander kombiniert werden. Zudem stehen verschiedene Öffnungsmechanismen zur Verfügung. Sind die Paneele über ein Scharnier verbunden, können sie zu beiden Seiten weggeklappt werden. Eine Faltschiene ermöglicht es die Paneele um 180 Grad zu schwenken. Für kleine Arbeitszimmer eignet sich eine Schienenvariante, bei der die Paneele übereinander geschoben werden können.

Um den Lichteinfall exakt zu regulieren, werden die Lamellen einfach verstellt. Sind mehrere Paneele miteinander verbunden, können Ober- und Unterlamellen unabhängig voneinander bedient werden. Das ist insbesondere im Arbeitszimmer von Vorteil: Werden die unteren Lamellen geschlossen, ist der Bildschirm vor Sonneneinstrahlung geschützt. Gleichzeitig lassen obere Lamellen in geöffnetem Zustand viel Tageslicht in den Innenraum.

Da der optimale Sonnen- und Blendschutz auch optisch überzeugen soll, kann aus einer breiten Farbpalette der individuell passende Farbton gewählt werden. Bild: tdx/JASNO

Da der optimale Sonnen- und Blendschutz auch optisch überzeugen soll, kann aus einer breiten Farbpalette der individuell passende Farbton gewählt werden. Bild: tdx/JASNO18

Damit beinahe jede Fensterform und -größe im Arbeitszimmer mit Shutters bestückt werden kann, fertigt JASNO diese nach Maß an. Eine breite Farbpalette bietet die Möglichkeit, den Farbton des Sonnenschutzes optisch an die Arbeitszimmereinrichtung anzupassen. So bietet sich zum Beispiel die Farbe Silber für ein modern eingerichtetes Arbeitszimmer an. JASNO verwendet für seine Shutters FSC-zertifiziertes Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Tags: ,

Comments are closed.

×