MENU

26. Juli 2020 Kommentare deaktiviert für Molto Views: 1311 Modernisieren

Molto

hs-partner-molto-image
Ende der 1950er-Jahre entwickelten Forscher der britischen Reeds-Gruppe Moltofill. Zu diesem Zeitpunkt gab es weltweit noch kein Produkt, das für Wohnungsverschönerungen einen optimalen Untergrund garantieren konnte. So wurde das Synonym für Spachtelmassen geboren.

hs-partner-molto-logoIn Deutschland stand es zum ersten Mal 1958 in den Regalen. Und was ursprünglich mit „Moltofill, das Original für Spachtelmassen“ begann wurde bald unter Molto zum Markennamen vieler Heimwerkerprodukte – ganz im Wortsinne von „molto“, dem italienischen Begriff für „viel“.

In den 1980er-Jahren umfasste das Portfolio von Molto fast 40 Produkte. Seither wurde die Strategie der Konzept-Erweiterung konsequent weiterverfolgt.

Heute blickt Molto, seit Jahren mit einem Bekanntheitsgrad um die 70 Prozent zur Premium-Marke avanciert, auf ein Spektrum von mehr als 60 Heimwerkerprodukten in den Bereichen Spachteln und Wandglätten, Holz-Reparatur, Abbeizen bzw. Farbentfernung, Grundieren & Reinigen sowie Sanitär.

Die Molto Holz-Reparatur-Produkte beispielweise sorgen dafür, dass das Naturprodukt Holz lange Zeit lebendig und schön bleibt.

Molto hat auch etwas gegen ästhetish fragwürdige Badezimmer. Das Molto Sanitär-Programm bietet dem Heimwerker alles, um das Badezimmer an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Molto gehört zusammen mit anderen Großen DIY Marken wie z.B. Hammerite, Consolan, Dulux und Xyladecor zum niederländischen AkzoNobel-Konzern. Das weltweit agierende Unternehmen mit Sitz in Amsterdam beschäftigt in Deutschland etwa 3.100 Mitarbeiter an rund 20 Standorten.

Die Molto Produkte werden in ganz Europa vertrieben. Viele Erzeugnisse der Molto-Range sind Marktführer in Ihren Segmenten, nicht zuletzt dank kontinuierlicher Marktforschung. So hat Molto es stets geschafft, durch neue Produktideen den DIY Markt in Deutschland früh aufzubauen und später zu erweitern. Z.B. Mit Molto Einfach Glatt, der einfache Weg zur perfekt glatten Wand.

Dadurch, das es Molto auch in anderen Bereichen wie im Sanitär- und Holzbereich gibt, sieht man, dass Molto eben viel mehr ist als nur Moltofill.

Anwendung von Moltofill


Molto – Produkte rund ums Haus

Comments are closed.

×