MENU

Flachdach Luxus-Loft

Markanter Bungalow

3. September 2020 Kommentare deaktiviert für Lichtdurchflutete Architektur Views: 2423 Hausideen

Lichtdurchflutete Architektur

Ein Wohntraum wurde wahr: Innen wie außen lässt dieses repräsentative Anwesen keine Wünsche offen.

Auf dem großen Grundstück kommen haus und Pool besonders gut zur Geltung. Bild: Davinci Haus

Auf dem großen Grundstück kommen haus und Pool besonders gut zur Geltung. Bild: Davinci Haus


Haus Kirschberger von Davinci Haus setzt architektonische Akzente mit Verbindung zur Natur und Beziehung zum Pool, der auf einer leicht nach unten versetzten Ebene realisiert wurde. Durch seine filigrane Konstruktion in Weiß und den hohen Verglasungsanteil bis in die Dachfläche wirkt das moderne Fachwerkhaus besonders hell und edel. Insgesamt sind rund 80 Prozent der Fassade mit dreifach verglasten Wärmeschutzscheiben versehen. Im Innern des Hauses wurde auf eine bis ins Detail durchgängige Gestaltung Wert gelegt. Dazu zählen ein durchgehender Bodenbelag aus großformatigen Fliesen, der sparsame Einsatz von Farbe und die ausgesuchte Einrichtung mit maßgefertigten Möbeln, die ebenso wie Einbauküche und Bad vom Haushersteller selbst gefertigt wurden. Ebenfalls ins Auge fallen die aufwendigen Elektroinstallationen, die handwerklich exakt in die sichtbaren Pfosten eingearbeitet sind.

  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus
  • Bild: Davinci Haus

Im Erdgeschoss sind lediglich das Arbeits- und Gästezimmer, das Gäste-WC mit Dusche, ein kompakter Hauswirtschaftsraum sowie ein Technikraum separiert. Letzterer ist auf Erdgeschossniveau realisiert worden, da das Gebäude nicht unterkellert ist. Das Herz des Hauses ist der Essbereich, über dem sich auch die Galerie öffnet. Beide Wohnebenen verschmelzen so visuell zu einer funktionalen Einheit. Oben sind nach Süden hin Ankleide und Studio platziert, mit jeweils eigenem Zugang zum Balkon. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich der Schlaftrakt mit privatem Bad. Beide Giebelbalkone sind durch eine Pergola-Konstruktion auf die komplette Breite erweitert und mit Glasgeländer versehen.

Das Haus ist mit einem designorientierten Beleuchtungskonzept ausgestattet. Der Garten ist ebenso sorgfältig gestaltet und illuminiert, da der Außenraum bei so viel Transparenz optisch den Wohnraum erweitert. Bei der Haustechnik setzte das Bauherrenpaar auf die klassische Gasbrennwerttechnik in Kombination mit Fußbodenheizung und thermischer Solaranlage auf dem Dach.

Typisch für die Davinci Haus Architektur ist die großzügige Fensterfläche auf der Giebelseite. Bild: Davinci Haus

Typisch für die Davinci Haus Architektur ist die großzügige Fensterfläche auf der Giebelseite. Bild: Davinci Haus

Tags: ,

Comments are closed.

×