MENU

Spielzimmer im Garten

Sonnenschirm, Sonnensegel oder Markise?

17. August 2019 Kommentare deaktiviert für Kunstvolle Pavillons für den Garten Views: 1640 Gartenideen, Trends

Kunstvolle Pavillons für den Garten

Ob offen oder geschlossen, Pavillons sind eine elegante Wahl um den eigenen Garten aufzuwerten. Durch individuelles und hochwertiges Design sind sie Schmuckstück und Rückzugsort zugleich.

Pavillons, ob offen oder geschlossen, sind eine elegante Wahl um den eigenen Garten aufzuwerten. Durch individuelles und hochwertiges Design sind sie Schmuckstück und Rückzugsort zugleich. Bild: tdx/Garten & Design

Pavillons, ob offen oder geschlossen, sind eine elegante Wahl um den eigenen Garten aufzuwerten. Durch individuelles und hochwertiges Design sind sie Schmuckstück und Rückzugsort zugleich. Bild: tdx/Garten & Design


Der eigene Garten ist für viele Menschen ein Stück Natur, das zum Entspannen einlädt. Nach dem stressigen Alltag kann man im Garten die Seele baumeln und seine Sorgen einen Moment hinter sich lassen. Eine besonders elegante Wahl zur Verschönerung des eigenen Fleckchens Natur stellt ein Pavillon dar. Er dient als praktischer Rückzugsort und ist zugleich stilvolle Aufwertung des gesamten Gartens.

Entscheidet man sich für einen Pavillon, so sollte er zum persönlichen Stil und in das Ambiente passen. Metall-Pavillons von Garten & Design sind Einzelstücke und können nach eigenen Wünschen entworfen werden. Nach traditioneller Handwerkskunst in Deutschland gefertigt, wird stets auf hohe Qualität geachtet. Alle Pavillons sind dank den verzinkten und pulverbeschichteten Metall-Elementen pflegeleicht und über viele Jahre haltbar.

Offener oder geschlossener Pavillon?

Offene Pavillons, an deren Rankgittern Blumen wachsen können, fügen sich besonders gut in die Natur des Gartens ein. Die Rank-Pavillons Toskana und Provence von Garten & Design verleihen dem Garten  mit rundem und filigranem Design extravaganten Charme. Terrakotta-Elemente und mediterrane Pflanzen werden durch diese Pavillons perfekt ergänzt. Zubehör wie zum Beispiel Designervorhänge mit wasserabweisender Oberfläche, werten den Pavillon zusätzlich auf. Durch Beschattung und stabile Rankgitter ist es sogar möglich großwachsende Pflanzen gedeihen zu lassen. Bei allen Varianten bieten sich viele Ausbau- und Ausstattungsmöglichkeiten.

Offene Pavillons fügen sich besonders gut in die Natur des Gartens ein. Durch Beschattung und stabile Rankgitter ist es sogar möglich großwachsende Pflanzen gedeihen zu lassen. Bild: tdx/Garten & Design

Offene Pavillons fügen sich besonders gut in die Natur des Gartens ein. Durch Beschattung und stabile Rankgitter ist es sogar möglich großwachsende Pflanzen gedeihen zu lassen. Bild: tdx/Garten & Design

Ein geschlossener Pavillon bringt den Vorteil mit sich, dass man unabhängig von den Wetterverhältnissen im Garten entspannen kann. Entscheidet man sich für diese Pavillon-Art, so kann man zwischen verschiedenen Varianten wählen. Besonders ins Auge fallen dabei fein ausgearbeitete Fensterscheiben. Hier ist der Fantasie keine Grenze gesetzt. So werden zum Beispiel bei einem Jugendstil-Pavillon 137 einzelne Fensterscheiben eingesetzt. Die Auswahl reicht von mit Blumenmustern geprägten, italienischen Scheiben bis hin zu mundgeblasenem Farbglas, beispielsweise aus dem Bayerischen Wald.

Ein geschlossener Pavillon hat den Vorteil, dass man unabhängig von den Wetterverhältnissen im Garten entspannen kann. Besonders ins Auge fallen dabei fein ausgearbeitete Fensterscheiben. Bild: tdx/Garten & Design

Ein geschlossener Pavillon hat den Vorteil, dass man unabhängig von den Wetterverhältnissen im Garten entspannen kann. Besonders ins Auge fallen dabei fein ausgearbeitete Fensterscheiben. Bild: tdx/Garten & Design

Auch der Metall-Pavillon im Belle Époque-Stil ist mit Scheiben versehen, die individuell ausgewählt und zusammengesetzt werden können. Zudem lässt sich die einflügelige Tür nach außen öffnen, sodass viel Luft in das Innere gelangt. Fällt die Wahl auf die Klassik-Varianten, so können Pavillons mit bis zu zehn Ecken angefertigt werden.

Tags:

Comments are closed.

×