MENU
LED-Schienensysteme haben den großen Vorteil, dass mehrere Leuchten von einem einzigen Stromanschluss versorgt werden. Zudem lassen sich mit ihnen mühelos und elegant auch große Strecken zwischen Stromauslass und Leuchte überbrücken. Bestückt mit dreh- und schwenkbaren Strahlern lassen sich Wände und Raumzonen effektvoll in Szene setzen. Bild: tdx/Oligo

Stimmungsvolle Beleuchtung

Gartenmöbel aus Holz laden zum Verweilen ein. Ob als Bank, Liege oder Tisch tragen sie mit ihrem edlen und natürlichen Erscheinungsbild zur gelungenen Abrundung der Gartengestaltung bei. Bild: tdx/GD Holz e.V.

Ratgeber Holz im Garten

28. April 2018 Kommentare deaktiviert für Doppelt schützt besser Views: 470 Ratgeber, Trends

Doppelt schützt besser

Wabenförmige Plissees sorgen dank ihrer doppelten Stoffschicht und ihres strukturellen Aufbaus für ein kühles Raumklima im Sommer, ohne das Tageslicht auszusperren. Vielseitige Designs runden jeden Wohnraum optisch ab.

Plissees setzen in Wintergärten mit tollen Farben optische Akzente. Die Kombination unterschiedlicher Farbnuancen, zum Beispiel Flieder und Weiß, ergänzt sich zu einem stimmigen Gesamtbild. Bild: tdx/Duette

Plissees setzen in Wintergärten mit tollen Farben optische Akzente. Die Kombination unterschiedlicher Farbnuancen, zum Beispiel Flieder und Weiß, ergänzt sich zu einem stimmigen Gesamtbild. Bild: tdx/Duette


Mit dem Sommer kommt auch die von Vielen herbeigesehnte Wärme. Doch im Wohnraum soll es trotz steigender Außentemperaturen angenehm kühl bleiben. Gebäudedämmung allein genügt dafür nicht immer. Durch die Fensterflächen gelangt Sonnenlicht ungehindert in den Innenraum und heizt diesen auf. Um das zu verhindern, greifen viele Bewohner zum schützenden Rollladen. Der hält zwar die Wohnräume kühl, sperrt aber auch die Helligkeit aus. Gefragt ist eine effektive Verschattung, die den Wärmeschutz unterstützt und dennoch eine wohnliche Atmosphäre schafft. Duette Wabenplissees  bieten dank ihrer Struktur einen besonders guten Schutz gegen die sommerliche Hitze. Dank unterschiedlicher Designs passen die Verschattungen zu jedem Einrichtungsstil und runden das Interieur ab.

Kühle Räume im Sommer

Der Stoff der Wabenplissees ist vorgefaltet. Sie bestehen jedoch aus zwei statt nur einer Stoffbahn, wodurch ihre wabenartige Struktur entsteht. Beim Verschieben der Unter- oder Oberschiene dehnen sich diese Waben aus. Was auf den ersten Blick eine optische Spielerei zu sein scheint, hat spürbare Auswirkungen auf den Wärmeschutz, denn physikalisch gilt Luft als schlechter Wärmeleiter. Die Luftpolster, die durch die spezielle Struktur der Wabenplissees entstehen, liegen an der Innenseite der Fensterscheibe. Sie wirken wärmedämmend und sorgen auf diese Weise für ein angenehmes Raumklima im Sommer. Dadurch wird die Wärmeaufnahme an den Fenstern um bis zu 78 Prozent verringert. Das bestätigt eine Studie des Fraunhofer Instituts für Bauphysik (IBP), bei der Duette Wabenplissees an verschiedenen Fenstertypen getestet wurden.*

Plissees schützen vor Sonnenlicht und Sommerhitze. Mit einem Handgriff kann die Verschattung flexibel positioniert werden. Dafür kann sowohl die obere als auch untere Leiste des Plissees verschoben werden. Bild: tdx/Duette

Plissees schützen vor Sonnenlicht und Sommerhitze. Mit einem Handgriff kann die Verschattung flexibel positioniert werden. Dafür kann sowohl die obere als auch untere Leiste des Plissees verschoben werden. Bild: tdx/Duette

Außergewöhnliche Lichtatmosphäre für jeden Raum 

Neben ihrer vor Hitze schützenden Funktion setzen die Wabenplissees optische Akzente im Wohnraum, denn ihr schlankes und dank der Wabenstruktur dennoch außergewöhnliches Design passt in jedes Interieur. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bei Farben und Oberflächenstrukturen betonen zusätzlich den persönlichen Einrichtungsstil – egal ob Landhaus-Romantik oder puristische Eleganz.

Ein besonderes Detail zeichnet die Duette Wabenplissees aus: Die Führungsschnüre zum Öffnen und Schließen verlaufen zwischen den beiden Stoffbahnen, sodass keine störenden Lichtpunkte entstehen. Gerade das Schlafzimmer kann auf diese Weise zuverlässig abgedunkelt werden. Um hohem Wohnkomfort gerecht zu werden, lassen sich Duette Plissees intuitiv bedienen: Eine freihängende Bedienschnur oder sanftes Schieben der Leisten öffnet und schließt die Systeme.

Die wabenförmige Struktur der Plissees sorgt für ein angenehmes Raumklima, da die luftgefüllten Zwischenräume vor Hitze schützen. Bild: tdx/Duette

Die wabenförmige Struktur der Plissees sorgt für ein angenehmes Raumklima, da die luftgefüllten Zwischenräume vor Hitze schützen. Bild: tdx/Duette

Weitere Informationen sind im Internet unter www.duette.de erhältlich.

*Fraunhofer IBP-Bericht ESB-004/2011 HOKI. Untersucht wurden unter anderem Duette Wabenplissees an verschiedenen Fenstertypen, darunter auch modernste Fenster mit Wärmeverglasung.

Tags: , ,

Comments are closed.

×